Unsere Website verwendet Cookies. Einige der verwendeten Cookies sind für den Betrieb bestimmter Teile der Website unerlässlich.

Map

Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen

Letzte Änderung am 25. Mai 2018

 

Das vorliegende Dokument beschreibt die Richtlinie der Las Vegas Convention and Visitors Authority (nachfolgend als LVCVA bezeichnet) in Bezug auf personenbezogene Informationen, laufende Kommunikation, Website-Sicherheit und die allgemeine Nutzung der Websites LVCVA.com, VisitLasVegas.com, VisitLaughlin.com, LVCVA.com, VisitLasVegas.com, VisitLaughlin.com, VisitMesquite.com, VisitBoulderCity.com, Lasvegasnewswire.com, VegasMeansBusiness.com sowie die Nutzung temporärer oder neuer Websites, die von der Las Vegas Convention and Visitors Authority entwickelt, gewartet oder kontrolliert werden und die zum aktuellen Zeitpunkt oder in Zukunft bekannt sind bzw. entwickelt werden (insgesamt als die „LVCVA-Websites“ bezeichnet). Die vorliegenden Bestimmungen gelten nur für LVCVA- Onlineaktivitäten und nicht notwendigerweise für Handlungen, die die LVCVA gegebenenfalls außerhalb der LVCVA-Websites setzt. Wenn Sie die LVCVA-Websites nutzen, bedeutet dies, dass Sie den Nutzungsbedingungen, die im vorliegenden Dokument erläutert sind, zustimmen. Sollten Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sein, dürfen Sie nicht auf die LVCVA-Websites zugreifen oder diese anderweitig nutzen.

 

Vereinbarung zur Website-Nutzung

 

Die Websites LVCVA.com, VisitLasVegas.com, VisitLaughlin.com, VisitMesquite.com, VisitBoulderCity.com, Lasvegasnewswire.com und VegasMeansBusiness.com werden von der LVCVA von den Vereinigten Staaten aus veröffentlicht und die LVCVA gewährleistet nicht, dass das auf den LVCVA-Websites enthaltene bzw. das über die LVCVA-Websites erhältliche Material für die Nutzung außerhalb der Vereinigten Staaten geeignet oder verfügbar ist, und der Zugang zu Inhalten in Gebieten, in denen diese Inhalte als ungesetzlich gelten, ist untersagt. Personen, die von anderen Gebieten aus auf die LVCVA-Websites zugreifen möchten, tun dies auf ihre eigene Initiative hin und sind demzufolge verantwortlich für die Einhaltung der gegebenenfalls vor Ort gültigen Gesetze.

 

Die auf den LVCVA-Websites verfügbaren Materialien sind als kollektive Leistung bzw. Zusammenstellung gemäß US-Urheberrechtsgesetzen, internationalen Konventionen und anderen Copyright-Gesetzen urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte der LVCVA-Websites sind nur für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch gedacht. Jegliches Material auf den LVCVA-Websites ist durch Copyright geschützt und befindet sich unter der Kontrolle bzw. im Eigentum der LVCVA oder jener Partei, die diese Inhalte zur Verfügung gestellt hat und diesbezüglich namentlich genannt wird. Sie müssen auch alle zusätzlichen Urheberrechtshinweise, Informationen oder Einschränkungen, die mit den Inhalten der LVCVA-Websites angegeben sind, berücksichtigen. Sie dürfen den auf den LVCVA-Websites gezeigten Inhalt und andere zum Downloaden verfügbaren Materialien für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch herunterladen und eine Kopie von diesen anfertigen, unter der Voraussetzung, dass Sie alle Urheberrechtshinweise und anderen Hinweise, die sich auf solchen Inhalten befinden, beibehalten. Das Kopieren oder Speichern der Inhalte für andere als persönliche, nicht kommerzielle Zwecke ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von der LVCVA oder des Copyright-Inhabers, der im spezifischen Urheberrechtshinweis genannt wird, ausdrücklich untersagt.

 

Sofern nicht anders angegeben, unterliegen alle auf den LVCVA-Websites gezeigten Marken, unter anderem Muster-Namensschilder, Firmenlogos und Firmenzeichen, ohne Einschränkung den Markenrechten der LVCVA.

 

Alle Preise sind in US-Dollar angegeben und verstehen sich ohne zusätzliche Gebühren, wie etwa Steuern, Servicegebühren oder etwaige andere Zusatzkosten. Spezifische Preise für Hotels, Bodentransport, Shows und Konzerte in Las Vegas sowie Informationen zu Golfplatzgebühren, und Informationen zu allen Veranstaltungen, Attraktionen, Freizeit- und Premium-Programmen, sowie Informationen zur Hotelverfügbarkeit und etwaige Programminformationen finden Sie direkt auf der jeweiligen Seite. Hotels, Anbieter von Shows und Konzerten in Las Vegas, Golfclubs und Golfplätze, Transportunternehmen und alle Veranstalter und Anbieter von Sehenswürdigkeiten und Freizeit- und Premium-Programmen arbeiten unabhängig von den LVCVA-Websites und setzten ihre eigenen Preise fest, die derzeit als Schätzungen oder Durchschnittskosten ausgewiesen werden und Änderungen unterliegen..

 

Die Genauigkeit der Informationen auf den LVCVA-Websites kann nicht garantiert werden, da Informationen Änderungen unterliegen können. Alle Produktabbildungen und -spezifikationen basieren auf dem zum Zeitpunkt der Erstellung aktuellen Informationsstand. Obwohl davon ausgegangen werden kann, dass Beschreibungen korrekt sind, kann die vollständige Genauigkeit nicht garantiert werden. Die LVCVA behält sich vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung die Informationen auf den LVCVA-Websites, darunter ohne Einschränkung zu Preisen, Incentive-Programmen, Spezifikationen, Ausstattungen, Farben und Materialien zu ändern und Modelle zu modifizieren oder deren Angebot einzustellen.

 

Diese Vereinbarung gilt auch für alle anderen Mitteilungen, Richtlinien, Haftungsausschlüsse und andere Bedingungen, die in den LVCVA-Websites enthalten sind, unter der Voraussetzung, dass im Falle eines Konflikts zwischen diesen anderen Bedingungen und diesen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen die vorliegenden Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen Vorrang haben. Diese Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen sowie jegliche Nutzung der LVCVA-Websites unterliegen dem Recht des Bundesstaates Nevada, nach dem sie auszulegen sind, ohne Berücksichtigung kollisionsrechtlicher Bestimmungen. Die alleinige und ausschließliche Rechtsprechung liegt im Falle von etwaigen Gerichtsverfahren, die sich aus den vorliegenden Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen und der Nutzung der LVCVA-Websites ergeben, bei den bundes- oder einzelstaatlichen Gerichten im Bundesstaat Nevada. Diese Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen stellen die gesamte Übereinkunft zwischen Ihnen und der LVCVA in Bezug auf die Nutzung der LVCVA-Websites dar und ersetzen alle früheren oder zeitgleichen zwischen Ihnen und der LVCVA getroffenen Absprachen und Angebote, egal, ob diese in elektronischer Form, schriftlich oder mündlich kommuniziert wurden. Jeglicher Klageanspruch, den Sie in Bezug auf Ihre Nutzung der LVCVA-Websites vorbringen möchten, muss innerhalb eines (1) Jahres nach Auftreten der Beanstandung oder des Klagegrundes vorgebracht werden. Sollte ein zuständiges Gericht aus jeglichem Grund eine Bestimmung der Vereinbarung oder einen Teil einer Bestimmung als undurchsetzbar befinden, so hat diese Bestimmung unter Berücksichtigung und zugunsten der ursprünglichen Absicht der Vereinbarung dennoch im maximal möglichen Umfang geltend gemacht zu werden, und alle anderen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen bleiben weiterhin vollständig in Kraft und wirksam. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Nutzung der LVCVA-Websites ausschließlich auf den Bundesstaat Nevada, die Vereinigten Staaten von Amerika, beschränkt ist.

 

Erfassung von Informationen

 

Wir dürfen Daten direkt von Ihnen, automatisch über Ihre Nutzung der LVCVA-Websites, und von dritten Parteien sammeln. Wir dürfen all diese von uns aus diversen Quellen eingeholten Informationen zu Ihrer Person aggregieren.

 

Es werden Benutzerinformationen gesammelt, um Ihnen ein effizienteres LVCVA-Online-Erlebnis zu bieten, um Updates und Informationen bereitzustellen, mit denen die LVCVA Ihren Bedürfnissen besser entsprechen kann, und um mit Ihnen in Bezug auf Fragen oder zusätzlich angeforderte Informationen zu Stellenangeboten oder Angeboten für Projekte kommunizieren zu können.

 

Cookies, andere Tracking-Technologien und Informationen, die wir automatisch erfassen. Wir können Anwendungen, Server und andere Technologien nutzen, die von Drittunternehmen zur Verfügung gestellt werden, um die Leistung und die Benutzererfahrung unserer LVCVA-Websites zu verbessern. Wir können Informationen zu Ihrer Person automatisch durch den Einsatz der üblichen Tools zum Einholen von Daten und mit neuen Tracking-Technologien, die gegebenenfalls im Laufe der Zeit entwickelt werden, sammeln. Informationen zu Ihrer Person werden auch bei jedem Ihrer Besuche auf den LVCVA-Websites gesammelt. Diese Informationen werden mithilfe von Analytik-/Tracking-Technologien, die als Cookies bezeichnet werden, automatisch eingeholt. Zu diesen Informationen gehören technische Informationen, wie etwa Ihre Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse), mit der sich Ihr Computer mit dem Internet verbindet, Ihr Browsertyp und dessen Version, aktueller Standort (falls zulässig), Ihre Zeitzoneneinstellung, Arten und Versionen des Browser-Plugins, Betriebssysteme und Plattform, Informationen zu Ihren Besuchen und zu den von Ihrer IP-Adresse ausgehenden Besuchen, inklusive des vollständigen Uniform Resource Locators (URL), von dem Sie zu den LVCVA-Websites gelangt sind (mit Datum und Uhrzeit), besuchte Seiten, Browser-Zeit, Anzahl der Besuche, verweisende Suchmaschinen, durchgeführte Suchanfragen und Suchbegriffe, Seitenreaktionszeiten, Downloadfehler, Besuchsdauer für bestimmte Seiten, Seiteninteraktionen (wie Scrollen, Klicken und Mouse-Overs) sowie Methoden, die zum Browsen beim Verlassen der Seite verwendet wurden.

 

Zu den Tools, mit denen wir oder unsere Dienstleister Ihre Aktivitäten verfolgen können, gehören die folgenden:

 

Cookies.  Ein „Cookie“ ist ein kleines Textelement, das von einer Website zu Ihrem Browser gesendet wird, sodass sich die Website an Ihren Besuch erinnern und Ihre Besuche an Ihre Bedürfnisse anpassen kann. Zum Beispiel verwenden wir Cookies dazu, um unsere Inhalte und Dienstleistungen auf Sie abzustimmen, an Ihre Bestellungen erinnert zu werden, Sie in Ihrem Konto eingeloggt zu lassen und Statistiken über die Nutzung von Diensten zu erstellen. Mit den meisten Internetbrowsern oder anderen Softwarearten können Sie Cookies von Ihrer Festplatte löschen, Cookies blockieren oder deaktivieren oder eine Warnung vor dem Speichern eines Cookies anfordern. Bitte lesen Sie in Ihre Browser-Anleitungen nach, um mehr über diese Funktionen zu erfahren. Wenn Sie jedoch Cookies ablehnen, kann es sein, dass Sie nicht alle Vorteile und Funktionen unserer Websites nutzen können. Wir können auch Informationen über den Browsertyp sammeln, einschließlich der dazugehörigen Plug-in-Versionen wie Flash oder QuickTime. Ein weiteres Beispiel für Informationen, die wir erfassen könnten, ist die URL, von der aus ein Benutzer auf die Website zugreift oder diese verlässt. 

 

„Web-Beacons“ / „Clear GIFs“.  Clear GIFs („clear graphics interchange format images“) sind winzige Grafiken mit einem eindeutigen Identifikator, die ähnlich wie Cookies funktionieren, und werden in Websites oder E-Mails unsichtbar eingebettet. Wir oder unsere Dienstleister können Clear GIFs (auch bekannt als Web-Beacons, Web-Bugs oder Pixel-Tags) in Verbindung mit unseren Diensten verwenden, um die Aktivitäten der Besucher unserer Website zu verfolgen, Inhalte zu verwalten und Statistiken über die Nutzung unserer Dienste zu erstellen. Wir oder unsere Dienstleister können Clear GIFs in E-Mails an unsere Nutzer versenden, um E-Mail-Antwortraten zu verfolgen und zu identifizieren, wann unsere E-Mails angesehen werden, und um nachzuverfolgen, ob unsere E-Mails weitergeleitet werden.

 

LSOs.  Wir können auch lokale Speicherobjekte („LSOs“) verwenden, um Ihre Website-Präferenzen zu speichern und Ihren Besuch zu personalisieren. LSOs unterscheiden sich von Browser-Cookies aufgrund der Menge und Art der gespeicherten Daten. In der Regel können Sie die Akzeptanz von LSOs nicht über Ihren Webbrowser kontrollieren, löschen oder deaktivieren. Für weitere Informationen zu Flash LSOs, oder um zu erfahren, wie Sie Ihre Einstellungen für Flash LSOs managen können, klicken Sie bitte hier.

Wir verwenden Quantcast und Google Analytics, um diese Art der Informationen einzuholen.

   

Quantcast.  Quantcast kann die IP-Adresse Ihres Computers, den Pixel-Code, den HTTP-Standort, den Such-String, den Zeitpunkt des Zugangs, die Browser-Zeit, alle Suchanfragen auf den LVCVA-Websites und andere Statistiken von Log-Daten aus verschiedenen Websites zur Analyse verwenden und diese mit anderen nicht persönlich identifizierbaren Informationen kombinieren, um Berichte zu erstellen, die auf Quantcast.com zur Verfügung gestellt werden, sodass Webpublisher und Werbetreibende Zielgruppensegmente liefern können, die für ihre Produkte oder Dienstleistungen geeignet sind.

 

Google Analytics.   Wir verwenden Drittanbieter-Zielgruppendaten von Google Analytics, wie Alter, Geschlecht und Interessen um das Verhalten unserer Nutzer besser zu verstehen, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, die Informationen über Ihre Online-Aktivitäten sammeln und um Werbeeinschaltungen gezielt an Ihre Interessen und Vorlieben anzupassen. Zum Beispiel werden Sie bestimmte Anzeigen auf dieser Website sehen, weil wir mit Google und anderen ähnlichen Unternehmen Verträge über Werbeeinschaltungen abgeschlossen haben, auf der Grundlage von Informationen, die von uns selbst oder von diesen Unternehmen eingeholt wurden, einschließlich Informationen, die auf automatisierte Art und Weise gesammelt wurden (wie Cookies und Web-Beacons). Diese Unternehmen nutzen auch automatisierte Technologien zum Sammeln von Informationen, wenn Sie auf unsere Anzeigen klicken, was dabei hilft, die Effizienz unserer Marketingaktivitäten zu verfolgen und zu verwalten.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten mit Google Analytics gesammelt werden, können Sie das „Google Analytics Opt-out Browser Add-on“ von Google installieren. Dieses Add-on instruiert das Google-Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.ja), das auf Websites läuft, das Versenden von Informationen an Google Analytics zu unterbinden.

 

Um die Web-Analyse zu unterbinden, besuchen Sie bitte die Opt-out-Seite von Google Analytics und installieren Sie das Add-on für Ihren Browser. Weitere Informationen zur Installation und Deinstallation des Add-ons finden Sie in den entsprechenden Hilfsquellen für Ihren speziellen Browser.

 

Updates für Ihren Browser oder Ihr Betriebssystem können die Funktionalität des Opt-out-Add-ons beeinflussen. Erfahren Sie hiermehr über das Verwalten von Add-ons für Chrome. Wenn Sie Chrome nicht verwenden, prüfen Sie direkt mit dem Hersteller Ihres Browsers, ob Add-ons auf der Browser-Version, die Sie verwenden, richtig funktionieren.

 

Die neuesten Versionen von Internet Explorer laden bisweilen das Opt-out-Add-on von Google Analytics nach dem Senden der entsprechenden Daten an Google Analytics. Wenn Sie also Internet Explorer verwenden, setzt das Add-on Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies stellen sicher, dass die gesammelten Daten sofort vom Datensammlungsserver gelöscht werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Cookies von Drittanbietern für Ihren Internet-Explorer-Browser nicht deaktiviert sind. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, wird das Add-on diese Cookies innerhalb kurzer Zeit zurücksetzen, um sicherzustellen, dass Ihr Google-Analytics-Browser-Add-on voll funktionsfähig bleibt.

 

Das Opt-out-Browser-Add-on von Google Analytics verhindert nicht, dass Daten an die Website selbst oder auf andere Weise an Webanalysedienste gesendet werden.

 

Erfahren Sie hier, wie Google Analytics Daten sammelt, nutzt und verarbeitet.

 

Erfahren Sie hier, welche Cookies Google Analytics einsetzt

 

Adobe.  Adobe verwendet Cookies auf verschiedene Arten und zu verschiedenen Zwecken, zum Beispiel:

 

  • zur Authentifizierung und um Sie auf unseren Internetseiten zu identifizieren, sodass Adobe die Dienstleistungen erbringen kann, die Sie angefordert haben
  • um Informationen, die Sie zur Verfügung gestellt haben, im Auge behalten zu können – zum Beispiel, um Artikel während des Browsens auf adobe.com in Ihrem Warenkorb aufzubewahren
  • zur Bereitstellung der Adobe-Websites, die Sie verwenden
  • um sich an Ihre Präferenzen zu erinnern oder daran, wo Sie bei der Nutzung einer Adobe-Website unterbrochen wurden (erfahren Sie mehr oder melden Sie sich ab)
  • zum Messen Ihrer Nutzung von Adobe-Websites, damit Adobe sie verbessern, seine Websites an Ihre wahrscheinlichen Interessen anpassen und Marktforschung durchführen kann
  • um Ihre wahrscheinlichen Interessen zu verstehen, sodass Adobe Ihnen relevantere Werbeanzeigen und Inhalte auf anderen Websites zur Verfügung stellen kann (erfahren Sie mehr oder melden Sie sich ab),
  • zum Betreiben der Adobe Experience Cloud, die Lösungen für unsere Geschäftskunden zum Personalisieren und Verbessern ihrer Websites, Apps und Marketing-Anzeigen bereitstellen (erfahren Sie mehr oder melden Sie sich ab)

 

Facebook.  Facebook verwendet Cookies, wenn Sie einen Facebook-Account haben, die Produkte von Facebook, einschließlich der Website und der Apps, nutzen, oder wenn Sie andere Websites und Apps besuchen, die Facebook-Produkte nutzen (einschließlich der Like-Taste oder anderer Facebook-Technologien). Cookies ermöglichen es Facebook, Ihnen die Produkte von Facebook anzubieten und die Informationen, die Facebook über Sie erhält, zu verstehen, einschließlich der Informationen zu Ihrer Nutzung anderer Websites und Apps, unabhängig davon, ob Sie registriert oder angemeldet sind. Die Facebook-Datenschutzerklärung beschreibt die Informationen, die zur Unterstützung von Facebook, Instagram, Messenger und anderen Produkten und anderen Features von Facebook verarbeitet werden. Die Cookie-Richtlinie von Facebook erklärt, wie Facebook Cookies verwendet

 

 

Nutzer in den Vereinigten Staaten können sich von vielen Werbenetzwerken von Drittanbietern abmelden. Sie können sich dazu beispielsweise an die Consumer Choice Page der Digital Advertising Alliance („DAA“) wenden, um Informationen zur Deaktivierung von interessenbasierter Werbung und zu Ihren Wahlmöglichkeiten bezüglich Nutzung von Informationen durch DAA-Unternehmen zu erhalten. Sie können sich auch an die Consumer Opt-Out Page der Network Advertising Initiative („NAI“) wenden, um Informationen zur Deaktivierung von interessenbasierter Werbung und zu Ihren Wahlmöglichkeiten bezüglich Nutzung von Informationen durch NAI-Mitglieder zu erhalten.

 

Das Abmelden von einem oder mehreren Unternehmen, die auf der Consumer Choice Page von DAA

oder auf der NAI-Consumer-Opt-Out-Seite aufgelistet sind, wird die Übermittlung von interessenbezogenen Inhalten oder Werbeanzeigen von diesen Unternehmen an Sie unterbinden, jedoch bedeutet dies nicht, dass Sie generell keine Werbung auf unseren Websites oder auf anderen Websites mehr angezeigt bekommen. Bitte beachten Sie, dass, auch wenn Sie sich mit dem Opt-out gegen Werbeanzeigen entschieden haben, Sie weiterhin Werbung angezeigt bekommen oder erhalten können, zum Beispiel auf Basis einer von Ihnen zu einem bestimmten Zeitpunkt besuchten Seite (z. B. kontextbasierte Anzeigen). Auch wenn Ihr Browser so konfiguriert ist, dass Cookies nach dem Opt-out auf den DAA- oder NAI-Websites abgelehnt werden, kann Ihr Opt-out gegebenenfalls nicht voll wirksam sein. Weiterführende Informationen finden Sie auf der DAA-Website http://www.aboutads.info/ oder auf der NAI-Website unter www.networkadvertising.org.

 

Die Service-Provider, die wir für Online-Werbung verwenden, können sich ändern. Wenn Sie unsere Website besuchen, akzeptieren und stimmen Sie zu, dass wir Google, Facebook und andere Dienste nutzen, um Ihnen Werbung anzuzeigen.

 

Welche Daten erfassen wir zu Ihrer Person? Wenn Sie mit den LVCVA-Websites interagieren, einschließlich zur Stellenbewerbung, können wir dadurch bestimmte Informationen erhalten, die Sie als Einzelperson identifizieren, unter anderem Ihren Namen, Ihre Anschrift, einschließlich Ihrer Postleitzahl, und Ihre E-Mail-Adresse (zusammengefasst als „personenbezogene Daten“ bezeichnet). Wenn Sie sich für Dienste registrieren, die über die LVCVA-Websites verfügbar sind, werden Sie möglicherweise gebeten, ein Passwort für Ihr Konto zu erstellen. Sie können auch darum ersucht werden, geheime Fragen und die dazugehörigen geheimen Antworten anzugeben.

 

Informationen zu Ihrer Person von dritten Parteien. Wir können Informationen zu Ihrer Person von dritten Parteien erhalten. Zum Beispiel können wir demographische Informationen aus öffentlichen Quellen und von Drittanbietern sammeln.

 

Dienstleister. Wir nutzen externe Dritte als Dienstleister sowie Anbieter, Agenten, Vertragspartner und andere Parteien, die Dienstleistungen in unserem Auftrag zur Verfügung stellen oder einen von Ihnen angefragten Dienst oder eine Transaktion durchführen. Wir schließen mit diesen dritten Parteien schriftliche Verträge ab, im Rahmen derer dasselbe Schutzniveau vorgeschrieben wird, das auch unter der vorliegenden Richtlinie zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten Anwendung findet, und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese dritten Parteien ist stets auf jene Dienstleistungen beschränkt, die diese Parteien in unserem Auftrag erbringen.

Zu diesen Dienstleistern gehören:

 

  • Simpleview Inc.
  • Salesforce.com
  • NewsMarket
  • Questex
  • NeoGov
  • Governmentjobs.com
  • Cordell
  • Jackrabbit Systems
  • Destinations International
  • iPost
  • Travel Relations LLC
  • TravPro Mobile
  • RR Donnelley
  • Cision
  • Reach Global Marketing Ltd.
  • MMGY Hills Balfour

 

Diese Unternehmen können uns bei der Erfüllung Ihrer Anfragen oder bei der Bearbeitung Ihrer Transaktionen unterstützen. Wir werden Informationen nur mit Unternehmen austauschen, die für uns arbeiten, um Marketing- und andere Dienstleistungen zu erbringen, sowie mit unternehmensunabhängigen Personen und Unternehmen, mit denen wir eine gegenseitige Marketingvereinbarung abgeschlossen haben, im Rahmen welcher wir gemeinsam unsere Produkte oder jene unserer Marketingpartner bewerben, sofern Sie uns ausdrücklich dazu ermächtigen, diese Informationen weiterzugeben. Diesen Unternehmen ist es vertraglich untersagt, Ihre persönlichen oder sonstigen Informationen preiszugeben oder zu verwenden, außer für jene Zwecke, für die diese Informationen ursprünglich offengelegt wurden. Diesen Unternehmen ist es nicht gestattet, Ihre persönlichen Informationen zu verkaufen, zu verleasen oder anderweitig mit diesen zu handeln. Während solche vertraglichen Verpflichtungen zwar im Einsatz sind, können und werden wir nicht garantieren, dass eine bestimmte Drittpartei ihren Verpflichtungen gegebenenfalls nicht nachkommt und Ihre nichtöffentlichen persönlichen Daten auf eine Weise verwendet werden, die unserer Richtlinie widerspricht.

 

Wir können Informationen, einschließlich nichtöffentlicher personenbezogener Daten, in besonderen Fällen offenlegen, wenn wir im guten Glauben davon ausgehen können, dass dies notwendig ist, um (a) den rechtlichen Anforderungen oder einem gesetzlichen Prozess zu entsprechen, wie etwa in Situationen, in denen wir aufgrund der Bundes-, Landes- oder Kommunalgesetze und aufgrund von bestimmten rechtlichen Vorschriften dazu verpflichtet sind, oder wenn wir eine Vorladung erhalten oder von einem Gericht dazu aufgefordert werden; und b) um unsere Rechte zu schützen und zu verteidigen; oder (c) um die Interessen unserer Nutzer oder anderer Personen zu schützen. Darüber hinaus können wir seriösen Drittanbietern, ohne Vorankündigung an Sie, aggregierte Statistiken zu Besuchern der LVCVA-Websites zur Verfügung stellen, wie etwa zum Volumen, zum Benutzerverkehr und den damit verbundenen Website-Informationen, jedoch werden diese Statistiken keine personenbezogenen Informationen enthalten.

 

Andere unabhängige dritte Parteien Sofern Sie uns dazu Ihre spezifische schriftliche Zustimmung erteilen, können wir Ihre Informationen direkt mit dritten Parteien teilen, so dass diese Ihnen unter anderem Marketing-Angebote direkt zusenden können. Die Informationen, die wir mit solchen Dritten teilen, können ohne Einschränkung Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse enthalten.

 

Wir können Ihre Daten, wie unter anderem Ihre personenbezogenen Daten, unter den folgenden Umständen weitergeben:

 

Schutz von Rechten und Interessen. Wir können personenbezogene Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen können, dass ein solches Vorgehen notwendig ist, um die Rechte, die Sicherheit oder das Eigentum der LVCVA, unserer Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen oder zu verteidigen; oder zur Untersuchung von möglichen Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen bzw. zur Durchsetzung unserer diesbezüglichen Rechte; als Beweismittel im Falle von Rechtsstreitigkeiten, an denen wir gegebenenfalls beteiligt sind; und zum Schutz vor Betrug und zur Minderung des Kreditrisikos.

Verkauf oder Erwerb von Vermögenswerten. Wir können Ihre Informationen weitergeben, wenn wir an einer Transaktion im Zusammenhang mit dem Verkauf unserer Vermögenswerte beteiligt sind, wie z. B. bei einer Fusion oder Firmenübernahme, oder wenn wir im Falle einer Insolvenz oder als Bestandteil anderer Unternehmensübertragungen Vermögenswerte an ein anderes Unternehmen übertragen. Wenn die aufnehmende Gesellschaft nach einer solchen Transaktion nicht die LVCVA ist, kann die aufnehmende Gesellschaft Ihre Informationen gemäß ihren eigenen Datenschutzrichtlinien verwenden, die sich von diesen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen unterscheiden können.

Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. Wir können Ihre Informationen weitergeben, um Gesetze, Vorschriften, Rechtsverfahren (z. B. bei einem Haftbefehl oder einer Vorladung) oder Richtlinien zu erfüllen, und um auf behördliche Anfragen zu reagieren (z. B. auf Anfragen einer Aufsichtsbehörde).

Aggregierte oder anonyme Informationen. Wir sind dazu berechtigt, anonymisierte oder zusammengefasste Informationen uneingeschränkt an Dritte weiterzugeben („aggregierte Informationen“). Aggregierte Informationen können beispielsweise die allgemeinen Nutzungsmuster unserer Nutzer, die Gesamtzahl der Nutzer, den Prozentsatz der Nutzer, die weiblich oder in einem bestimmten Altersbereich sind oder die in einer bestimmten Region leben, oder den Prozentsatz der Nutzer, die auch verschiedene andere Produkte und Dienstleistungen nutzen, umfassen. Aggregierte Informationen können in Berichten zusammengefasst und an Dritte weitergegeben, verkauft, lizenziert oder verleast werden. Da aggregierte Informationen keine Informationen enthalten, die zur individuellen Identifizierung von Personen oder anderen Nutzern verwendet werden können, ist es dem externen Empfänger dieser aggregierten Informationen nicht möglich, Sie persönlich zu identifizieren oder mit Ihnen in Kontakt zu treten. Zum Beispiel können wir aggregierte Informationen dazu weitergeben, um einem Dritten dabei zu helfen, zu entscheiden, ob er Werbung auf den LVCVA-Websites platzieren möchte. Diese Unternehmen können solche Informationen zu Ihren Besuchen auf den LVCVA-Websites und anderen Websites dazu nutzen, um ihre eigene Werbung auf den LVCVA-Websites und anderen Websites abzustellen.

Durch die freiwillige Bereitstellung von personenbezogenen Informationen und Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Weitergabe dieser Daten gestatten Sie die Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen gemäß der vorliegenden Datenschutzerklärung und diesen Nutzungsbedingungen.

 

Sie können sich dazu entschieden, keinen Dienst zu nutzen, der die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen auf eine Art und Weise erfordert, die nicht in diesen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien beschrieben wird. Durch Ihre Nutzung der LVCVA-Websites und Ihre ausdrückliche Zustimmung gehen wir von Ihrer Genehmigung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten wie hierin beschrieben aus.

 

Nutzung Ihrer Informationen

 

Wir verwenden die Informationen, die wir erheben oder die zu Ihrer Person erhoben werden, für folgende Zwe >um Ihren Online-Bedürfnissen besser nachkommen zu können

  • um die Ihnen angezeigten Inhalte besser auf Sie abzustimmen
  • um Dienstleistungen zu erbringen und mit Ihnen in Bezug auf die Informationen auf den LVCVA-Websites zu korrespondieren, für die Sie Ihr Interesse bekundet haben
  • um Ihnen Benachrichtigungen zu Änderungen der Dienstleistungen zukommen zu lassen
  • um sicherzustellen, dass die Inhalte auf den LVCVA-Websites auf die effektivste Art und Weise für Sie und für Ihren Computer oder für ein anderes Gerät, das für den Zugriff auf die LVCVA-Websites verwendet wird, präsentiert werden
  • zur Systemverwaltung und Berichterstattung über aggregierte statistische Informationen zum Surfverhalten und zum Browsen, ohne dabei Einzelpersonen zu identifizieren
  • zum Verwaltung der LVCVA-Websites und für interne Abläufe, einschließlich der Serviceentwicklung, Fehlersuche, Datenanalyse sowie für Tests, Forschung und statistische und Umfragezwecke
  • um die LVCVA-Websites zu verbessern, sodass sichergestellt werden kann, dass Inhalte für Sie und für Ihren Computer/Ihr Gerät möglichst effektiv präsentiert werden
  • um mit Ihnen zu kommunizieren, unter anderem zur Beantwortung Ihrer Fragen
  • um Ihre Nutzererfahrung mit den LVCVA-Websites zu verbessern, was beinhalten kann, dass wir von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen dazu verwenden, um beispielsweise Formulare vorauszufüllen
  • als Teil unserer Bemühungen, die LVCVA-Websites sicher und geschützt zu halten
  • um Ihnen Vorschläge und Empfehlungen geben zu können, was Dienstleistungen oder andere Möglichkeiten betrifft, die Sie interessieren könnten
  • Leitfaden für Besucher
  • Anmelden für den Newsletter
  • Administration/Verwaltung von Reiseprogrammen
  • Meetings planen/koordinieren
  • Kaufverträge
  • zum Betreiben von Wettbewerben und um Ihnen die Teilnahme an Wettbewerben zu ermöglichen
  • Segmentierung des Publikums
  • Berichte (aggregierte Daten)
  • zur ersten oder erneuten Kontaktaufnahme, falls Sie Interesse an unseren angebotenen Dienstleistungen für Kongresse oder Tagungen bekundet haben
  • um Neuigkeiten zu teilen, Updates zur Verfügung zu stellen und Sie für Veranstaltungen zu registrieren
  • Wir werden unter Umständen Informationen aus anderen Quellen mit Informationen, die Sie uns selbst übermitteln oder die wir über Sie eingeholt haben, kombinieren. Wir können diese Daten und die kombinierten Daten für die oben genannten Zwecke nutzen.

 

Beachten Sie bitte, dass die Zustimmung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen auch die Zustimmung zum Datentransfer in ein Land beinhalten kann, das nicht über das gleiche Maß an Datenschutzbestimmungen verfügt wie die Europäische Union (EU).

 

Offenlegung von Informationen

 

Wir dürfen Ihre persönlichen Daten mit jedem Mitglied unserer Unternehmensgruppe teilen, d. h. mit unseren Tochtergesellschaften und den mit uns verbundenen Unternehmen, wie in Abschnitt 1159 des UK Companies Act 2006 definiert.

 

Wir dürfen aggregierte Informationen und Daten, anhand derer Sie nicht persönlich identifizierbar sind, dazu nutzen, um das Design unserer Website zu verbessern, und diese Informationen mit unseren Marketing- und Werbeagenturen teilen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein LVCVA-Profil zu erstellen oder Informationen zu erhalten, können wir einige oder alle dieser Informationen speichern und für Marketing- und Werbezwecke verwenden. Wenn Sie Informationen wie einen Tagungsplaner oder ein Formular für eine Angebotsanfrage auf der LVCVA-Website speichern möchten, können wir in solchen Fällen ein externes Forschungsunternehmen damit beauftragen, Sie in unserem Namen anzurufen.

 

Rechte der vom Datenschutz betroffenen Personen in der EU

 

Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, haben Sie bestimmte Rechte gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) (die „DSGVO“), einschließlich des Rechts, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes einzureichen, wenn Sie glauben, dass wir gegen Ihre Datenschutzrechte verstoßen haben und dass wir Ihre Bedenken nicht angemessen berücksichtigt haben.

 

Zusätzlich zu den oben genannten Richtlinien und Verfahren, die sicherstellen, dass Einzelpersonen ihre Datenschutzrechte durchsetzen können, steht denjenigen, deren personenbezogene Informationen in der EU gesammelt werden, unkompliziert der Zugriff auf u. a. folgende Informationen zur Verfügung: 

 

  • Welche Ihrer personenbezogenen Daten wir aufbewahren.
  • Zweck der Verarbeitung.
  • Kategorien der betroffenen personenbezogenen Daten.
  • Empfänger, denen diese personenbezogenen Daten mitgeteilt werden/wurden.
  • Aufbewahrungsfrist für Ihre personenbezogenen Daten.
  • Sofern diese nicht von Ihnen direkt eingeholt wurden: die Quelle, aus der wir Ihre personenbezogenen Daten bezogen haben.

Das Recht, zu verlangen, dass unvollständige oder unrichtige personenbezogene Daten zu Ihrer Person berichtigt werden.

Das Recht (sofern anwendbar) auf Löschung von personenbezogenen Daten oder auf eingeschränkte Datenverarbeitung in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen, sowie das Recht, jedem Direktmarketing von uns zu widersprechen und informiert zu werden, falls wir automatisierte Entscheidungsfindungsprozesse verwenden.

Das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen bzw. Rechtsmittel einzuholen und darüber informiert zu werden, welche Kontaktstelle in einem solchen Fall zuständig ist.

Sie können auch den Zugang zu Ihren personenbezogenen Informationen und deren Korrektur, Aktualisierung oder Löschung beantragen sowie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen unterbinden und/oder uns darum ersuchen, das Ausmaß der Verarbeitung einzuschränken.

Sofern wir Ihre personenbezogenen Informationen mit Ihrer Zustimmung einholen und verarbeiten, können Sie außerdem diese Zustimmung jederzeit zurückziehen. Wenn Sie Ihre Zustimmung zurückziehen, so hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten vor Ihrem Widerruf und es bleibt davon auch die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung Ihrer Daten unberührt, die auf einer anderen rechtlichen Grundlage als Ihrer Zustimmung erfolgt. Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Direktmarketing erfolgt, haben Sie das Recht, dem zu widersprechen.

 

Sie haben das Recht, uns jederzeit zu kontaktieren, um Ihre Zustimmung zur von uns vorgenommenen Datensammlung bzw. Datenverarbeitung zurückzuziehen. Sie können jederzeit und egal, zu welchem Zweck, eine Kopie Ihrer von der LVCVA eingeholten personenbezogenen Informationen anfordern oder verlangen, dass diese berichtigt, geändert, übertragen, korrigiert oder gelöscht werden. Bitte kontaktieren Sie unsere Niederlassung unter 702-892-0711 (fragen Sie nach „ITD“ oder „Marketing Systems“), PDrequest@LVCVA.com und legal@LVCVA.com, oder schreiben Sie uns an 3150 Paradise Road, Las Vegas, Nevada 89109. Sie können außerdem in bestimmten Fällen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen widersprechen, indem Sie die oben angeführten Kontaktinformationen nutzen.

 

Wenn Sie um E-Mail-Kommunikation ersuchen oder möchten, dass die LVCVA mit Ihnen Kontakt aufnimmt, kann dies (unter anderem) zur Erfassung folgender Informationen führen:

 

Name

Anschrift

E-Mail-Adresse

 

Sie haben das Recht, in Bezug auf die Einholung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Kontaktdaten für Datenschutzbehörden im EWR, in der Schweiz und in bestimmten außereuropäischen Ländern (einschließlich der USA und Kanada) finden Sie hier.

 

Sicherheit für personenbezogene Informationen

 

Wir lassen angemessene Sorgfalt walten, um den Schutz Ihrer nicht öffentlich bekannten personenbezogenen Informationen zu gewährleisten. Dazu gehört, dass Ihre personenbezogenen Daten auf unseren mit einer gesicherten Firewall geschützten Servern gespeichert werden und alle Übertragungen an externe Anbieter sichere Verschlüsselungstechnologien verwenden. Leider sind Datenübertragungen über das Internet nicht immer 100% sicher. Daher können wir, auch wenn wir stets darum bemüht sind, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, nicht garantieren, dass Daten, die Sie an uns übermitteln oder von uns erhalten, immer vollkommen sicher sind. Dies gilt insbesondere für Informationen, die Sie uns per E-Mail übermitteln. Wir haben keine Möglichkeit, diese Informationen zu schützen, bevor sie uns tatsächlich erreichen. Sobald Ihre Informationen bei uns eingehen, setzen wir jedoch physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen ein.

 

Intern schränken wir den Zugriff auf nichtöffentliche persönliche Daten auf jene Mitarbeiter ein, die diese Informationen kennen müssen, um Ihnen Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können, oder dazu, um diese Produkte und Dienstleistungen aufrechtzuerhalten und weiterzuführen. Diese Mitarbeiter sind zahlenmäßig begrenzt und verpflichten sich zur Einhaltung unserer Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien. Wir überprüfen die Angemessenheit unserer Sicherheitsvorkehrungen von Zeit zu Zeit, je nachdem, wie wir dies nach unserem Dafürhalten für erforderlich halten.

 

Einsehen und Aktualisieren Ihrer Informationen

 

Sie können Ihre personenbezogenen Informationen zu jeder Zeit durch Zugriff auf Ihr LVCVA-Profil über die LVCVA-Websites einsehen und bearbeiten. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, setzen wir alle erforderlichen Schritte, um Ihre Identität zu verifizieren, bevor wir den Zugriff zum Anzeigen oder Überarbeiten Ihrer persönlichen Daten gestatten.

 

E-Mail-Kommunikation von LVCVA

 

Sie erhalten nur dann E-Mails von der LVCVA, wenn Sie sich für eine unserer Mailinglisten registriert haben. Verwenden Sie die in den E-Mails von der LVCVA angeführten Links, um Ihre Abonnements zu managen.

 

Übermittlung von Informationen

 

Alle von Ihnen an die LVCVA-Websites übertragenen oder geposteten Materialen, Informationen oder Ideen werden als nicht vertraulich und nicht geschützt behandelt und dürfen von der LVCVA oder ihren Tochtergesellschaften für beliebige Zwecke verbreitet oder genutzt werden, unter anderem zum Entwickeln, Herstellen und Vermarkten von Produkten. Ungeachtet des Vorstehenden werden alle an die LVCVA online übermittelten personenbezogenen Informationen in Übereinstimmung mit den LVCVA-Online-Datenschutzpraktiken gehandhabt. Es ist Ihnen untersagt, an diese bzw. von dieser Website gesetzeswidrige, bedrohliche, verleumderische, diffamierende, obszöne, anstößige, pornografische, vulgäre oder unzüchtige Materialien oder andere Inhalte zu posten oder zu übermitteln, die nach dem geltenden Gesetz zivil- oder strafrechtliche Folgen nach sich ziehen könnten.

 

 

Links und Inhalte von Dritten

 

Die LVCVA-Websites enthalten allgemeine Links und Links zu sozialen Inhalten anderer Websites, einschließlich zu jenen unserer Geschäftspartner. Während wir versuchen, nur auf Websites zu verweisen, die unseren hohen Standards gerecht werden und den Schutz der Privatsphäre würdigen, sind wir nicht für die Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich, und es ist nicht gewährleistet, dass diese anderen Websites unsere Datenschutzrichtlinien angenommen haben. Besuchen Sie diese Seiten, um Informationen über deren Datenschutzrichtlinien zu erhalten, bevor Sie dort personenbezogene Informationen zur Verfügung stellen.

 

Soziale Inhalte werden von einem Geschäftspartner aggregiert und gesammelt. Soziale Inhalte wie Text, Bilder, Videos und andere Inhalte werden auf den LVCVA-Websites auf der Grundlage der allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Geschäftspartners angezeigt. 

 

Die Links und sozialen Inhalte, die wir auf den LVCVA-Websites zur Verfügung stellen oder die über die LVCVA-Websites zugänglich sind, stehen rein als Hilfe und Erleichterung für Sie bereit. Wir sind für diese Websites nicht verantwortlich und haben keine Kontrolle über deren Inhalte. Die Aufnahme von Links in die Websites der LVCVA stellt keine Befürwortung der Inhalte der verlinkten Websites dar und bedeutet nicht, dass eine Verbindung zwischen der LVCVA und diesen externen Betreibern besteht. Sie verwenden die LVCVA-Websites auf Ihr eigenes Risiko und sollten sich bewusst sein, dass Sie mit dem Zugriff auf die über die LVCVA-Websites verfügbaren Links und sozialen Inhalte die LVCVA-Websites verlassen und dass, wenn zutreffend, die allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser externen Seiten/Plattformen gelten.

 

Sicherheit

 

Wir ergreifen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Informationen. Zum Beispiel begrenzen wir intern den Zugriff auf unsere Server und haben physische, elektronische und administrative Vorkehrungen im Einsatz, die dazu entworfen sind, um Ihre Daten zu schützen. Jedoch ist eine Übertragung von Informationen über eine Internet-Verbindung nicht immer hundertprozentig sicher und daher kann die Sicherheit der über unsere Dienste übertragenen Daten nicht garantiert werden. Wir können die Sicherheit solcher Informationen nicht gewährleisten oder garantieren und die Bereitstellung Ihrer Informationen erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

 

Sie können ebenfalls Schritte setzen, um Ihre Informationen zu schützen. Wenn Sie zum Beispiel ein Konto bei uns haben, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um sich vor unbefugtem Zugriff auf Ihr Konto zu schützen, indem Sie unter anderem ein sicheres Passwort wählen, das sonst niemand kennt oder leicht erraten kann, und indem Sie Ihr Login und Ihr Passwort privat halten.

 

Gewährleistungs- und Haftungsbeschränkung

 

DIE LVCVA-WEBSITES, EINSCHLIESSLICH DEREN GESAMTEN INHALTS, DER GESAMTEN SOFTWARE UND ALLER FUNKTIONEN, SOWIE MATERIALIEN UND INFORMATIONEN, DIE ÜBER DIE LVCVA-WEBSITES ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN ODER AUF DIE ZUGEGRIFFEN WIRD, WERDEN SOWEIT GESETZLICH ERLAUBT IM „ISTZUSTAND“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. DIE LVCVA UND IHRE TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND LIEFERANTEN GEBEN IN BEZUG AUF PRODUKTE ODER DIENSTE BZW. HYPERTEXT-LINKS ZU DRITTEN PARTEIEN, ODER FÜR JEGLICHEN SICHERHEITSVERSTOSS IM ZUSAMMENHANG MIT DER ÜBERTRAGUNG VON SENSIBLEN DATEN ÜBER DIE LVCVA-WEBSITES ODER JEGLICHE VERLINKTEN SEITEN KEINE GARANTIEN UND GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE INHALTE AUF DEN LVCVA-WEBSITES ODER DIE MATERIALIEN, INFORMATIONEN ODER FUNKTIONEN AB, AUF DIE MIT DER AUF DEN LVCVA-WEBSITES VERWENDETEN SOFTWARE ZUGEGRIFFEN WIRD. DES WEITEREN LEHNEN DIE LVCVA UND IHRE TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND LIEFERANTEN JEGLICHE IMPLIZITE UND EXPLIZITE GEWÄHRLEISTUNG AB, UNTER ANDEREM IN BEZUG AUF DIE VERLETZUNG DER RECHTE DRITTER, MARKTGÄNGIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. DIE LVCVA GEWÄHRLEISTET NICHT, DASS DIE IN DEN  LVCVA-WEBSITES ENTHALTENEN FUNKTIONEN ODER JEGLICHE MATERIALIEN ODER INHALTE OHNE UNTERBRECHUNG ODER FEHLERFREI ZUR VERFÜGUNG STEHEN, BZW. DASS DEFEKTE KORRIGIERT WERDEN ODER DASS DIE WEBSITES UND DER SERVER, DER DIESE ZUR VERFÜGUNG STELLT, FREI VON VIREN UND ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND. DIE LVCVA UND IHRE TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND LIEFERANTEN ÜBERNEHMEN KEINE HAFTUNG FÜR DIE NUTZUNG DER LVCVA-WEBSITES, UNTER ANDEREM UND OHNE EINSCHRÄNKUNG FÜR INHALTE UND ETWAIGE DARIN AUFTRETENDE FEHLER, BZW. FÜR DIE SOFTWARE, DIE ZUM DOWNLOADEN ZUR VERFÜGUNG STEHT. DARÜBERHINAUS WIRD FÜR ETWAIGE INDIREKTE, SPEZIELLE, NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN (DARUNTER SCHADENERSATZ FÜR GESCHÄFTSVERLUST, ENTGANGENE GEWINNE, RECHTSSTREITIGKEITEN ODER ÄHNLICHES), EGAL, OB DIESE AUFGRUND EINES VERTRAGSBRUCHS, EINER VERLETZUNG EINER GEWÄHRLEISTUNGSPFLICHT, AUFGRUND UNERLAUBTER HANDLUNGEN (INKL. FAHRLÄSSIGKEIT), DER PRODUKTHAFTUNG ODER ANDERWEITIG ZUSTANDE KOMMEN, KEINE HAFTUNG ÜBERNOMMEN, AUCH WENN DIE VORSTEHEND ERWÄHNTEN PARTEIEN VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN KENNTNIS HATTEN. DIE OBEN DARGELEGTEN AUSSCHLÜSSE FÜR SCHADENERSATZ SIND WESENTLICHE ELEMENTE DER ABSPRACHE ZWISCHEN DER LVCVA UND DEM NUTZER. DIESE WEBSITE UND INFORMATIONEN, SOFTWARE, FORMULARE, VERTRÄGE UND DOKUMENTE WÜRDEN IN ABWESENHEIT DERARTIGER BESCHRÄNKUNGEN NICHT BEREITGESTELLT. JE NACH GELTENDER GESETZESLAGE IST EIN AUSSCHLUSS BZW. EINE EINSCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN GEGEBENENFALLS UNTERSAGT. DIE HIER BESCHRIEBENEN AUSSCHLÜSSE TREFFEN ALSO MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZU.

 

Entschädigung

 

Sie erklären sich damit einverstanden, die LVCVA und alle ihre leitenden Angestellten, Direktoren, Eigentümer, Repräsentanten, Mitarbeiter, Informationsgeber, Tochtergesellschaften, Lizenzgeber und Lizenznehmer (hier zusammengefasst als die „zu entschädigenden Parteien“ bezeichnet) in Bezug auf jegliche Haftung und Kosten, die sich für die zu entschädigenden Parteien gegebenenfalls im Zusammenhang mit Klagen aufgrund eines Vertragsbruchs Ihrerseits oder einer Nichtbeachtung der oben erläuterten Darstellungen, Gewährleistungen und Abmachungen ergeben, inkl. und ohne Einschränkung der angemessenen Rechtsanwaltskosten, schad- und klaglos zu halten und zu verteidigen.

 

Kinder unter 13 Jahren

 

Die LVCVA-Websites dürfen von Kindern unter 13 Jahren nicht genutzt werden. Minderjährige unter 13 Jahren dürfen keine personenbezogenen Informationen über oder an die LVCVA-Websites übermitteln. Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn Sie jünger als 13 sind, ist es Ihnen nicht gestattet, irgendwelche auf den LVCVA-Websites vorhandenen Informationen zu nutzen oder Informationen über diese Websites oder deren Funktionen zur Verfügung zu stellen, sich auf den LVCVA-Websites zu registrieren, Käufe über die LVCVA-Websites zu tätigen, irgendwelche interaktiven oder sozialen Medienfunktionen zum Kommentieren auf den LVCVA-Websites zu nutzen oder Informationen zu Ihrer Person an uns zu übermitteln, wie etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder irgendwelche von Ihnen verwendeten Pseudonyme oder Benutzernamen. Sollten wir feststellen, dass wir unwissentlich persönliche Informationen von Minderjährigen unter 13 ohne elterliche Zustimmung erhalten haben, so werden wir diese Informationen löschen. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von einem Kind erhalten haben oder über Informationen zu einem Kind unter 13 verfügen, kontaktieren Sie uns bitte unter 702-892-0711 (fragen Sie nach „ITD“ oder „Marketing Systems“), PDrequest@LVCVA.com und legal@LVCVA.com, oder schreiben Sie uns an 3150 Paradise Road, Las Vegas, Nevada 89109.

 

Rechte von Personen, die in Kalifornien ansässig sind

 

Gemäß dem California Civil Code (dem Bürgerlichen Gesetzbuch von Kalifornien), Abschnitt 1789.83, haben in Kalifornien ansässige Nutzer der LVCVA-Websites Anspruch auf Informationen zur Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an Dritte für Direktmarketingzwecke. Um diese Informationen anzufordern, senden Sie bitte eine E-Mail-Nachricht an PDrequest@LVCVA.com oder legal@LVCVA.com.

 

Datenaufbewahrung

 

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass wir aus rechtlichen Gründen und für die Buchführung ebenfalls dazu verpflichtet sein könnten, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern.

 

Aktualisierung der Geschäftsbedingungen

 

Die LVCVA behält sich vor, jederzeit in ihrem eigenen Ermessen Teile der Vereinbarung bzw. die gesamten Bedingungen zu ändern, zu modifizieren bzw. Bedingungen hinzuzufügen oder zu entfernen.  Änderungen werden auf der Website bekannt gegeben. Die LVCVA ist berechtigt, jederzeit die LVCVA-Websites ganz oder teilweise zu ändern, einzustellen oder deren Betrieb zu unterbrechen; dies gilt auch für jegliche Website-Funktionen, Datenbanken und Inhalte. Der LVCVA ist es zudem gestattet, gewisse Beschränkungen in Bezug auf bestimmte Features oder Dienste aufzuerlegen oder den Zugriff auf Teile der oder die gesamte Website, ohne Ankündigung und ohne Haftungsverpflichtung, einzuschränken. Durch Ihre Nutzung der LVCVA-Websites sind Sie an solche Aktualisierungen rechtlich gebunden und Sie sollten deshalb regelmäßig diese Seite besuchen, um die aktuellen Geschäftsbedingungen zu überprüfen.

 

Kontaktieren Sie uns

 

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu diesen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien oder dazu haben, wie Sie Ihre Rechte unter diesen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien ausüben können, kontaktieren Sie uns bitte unter den nachstehend angegebenen Kontaktinformationen.

 

Telefon: 702-892-0711 (fragen Sie nach „ITD“ oder „Marketing Systems“)

E-Mail: PDrequest@LVCVA.com oder legal@LVCVA.com

Postalische Anschrift: 3150 Paradise Road, Las Vegas, Nevada 89109