Unsere Website verwendet Cookies. Einige der verwendeten Cookies sind für den Betrieb bestimmter Teile der Website unerlässlich.

Map

Las Vegas ist als kulinarischer Hotspot mit der umfangreichsten Sammlung von Weltklasse-Restaurants fest auf der Landkarte verankert und macht die Destination zu einem der besten Reiseziele der Welt, um zu speisen. Bei all dem Beifall geht es aber auch darum, sich zu entscheiden, welches köstliche neue Restaurant man probieren sollte. Da kommen wir ins Spiel. Wir haben die besten Orte ausgewählt, an denen man im Moment am besten essen kann, mit einigen besonderen Gerichten, die man nirgendwo anders so erleben kann. Also, worauf wartet Ihr noch? Lasst uns essen!

Red Plate im The Cosmopolitan Las Vegas:

Red Plate wird von Chefkoch Yip Cheung, einem Experten für chinesische Küche, geleitet und stellt ein authentisches chinesisches High-End-Konzept mit multiregionalen Einflüssen und Inspirationen dar.

Was zu erwarten ist:

Luxus. Cheung hatte zuvor die Leitung des exklusiven Talon Clubs The Cosmopolitan of Las Vegas inne.

Profi Tipp: Schaut bei der Zubereitung eures eigenen Hotpot-Menüs zu.

Was Ihr essen solltet:

Vorspeise: Kaviar Taro Puff

Red Plate Caviar Taro Puff

Red Plate Caviar Taro Puff

Diese wunderschönen Dim Sum Taschen werden mit salzigem, pikantem Kaviar verfeinert und mit edlen, essbaren Goldflocken überzogen. 

 

Suppe: Süße Mais- und Foie-Gras-Suppe

Red Plate Sweet Corn and Foie Gras Soup

Red Plate Sweet Corn and Foie Gras Soup

Diese Ei-Drop-Suppe steigt in das Gourmet-Gebiet auf, mit dem Zusatz von Süßmais und samtweichen Pasteten aus Foie Gras.

 

Hauptgang: Eine ganze Peking-Ente

Red Plate Whole Peking Duck

Red Plate Whole Peking Duck

Dieses klassische Gericht ist der Inbegriff der kantonesischen Küche, aber mit der großen Vielfalt an lebenden Meeresfrüchten wie Geoduck, Kabeljau, Alaska-Königskrabbe, Dungeness-Krabbe und Maine Hummer könnt ihr nichts falsch machen.

 

Ada´s im Tivoli Village:

Pizza, Pasta und Eiscreme sind die Grundnahrungsmittel dieses italienischen Juwels aus der Nachbarschaft. Benannt nach Ava Coleman, der legendären Barfrau des Savoy Hotels in London, deren Leidenschaft es war, jedem Gast das Beste von allem zu bieten.

Was zu erwarten ist:

Die Speisekarte ist nicht riesig, aber sie bietet die besten Zutaten, Zubereitungen und den besten Service.

Profi Tipp: Bestellt eine Vielzahl von Pizzen und Nudeln und sorgt dafür, dass alle miteinander teilen!

Was Ihr essen solltet:

Vorspeise: Arancini

Ada's Arancini

Ada's Arancini

Beginnt Eure Mahlzeit richtig mit diesen zartschmelzenden, frittierten Freudenkugeln, die mit Risotto, Sommermais, Trüffeln und Chili gefüllt sind.

 

Hauptgang: Burrata Pizza

Der köstliche, cremefüllte Käse schmilzt - und verschmilzt - perfekt mit Kirschtomaten und geräuchertem Ricotta, Basilikum und Pecorino.

Dessert: Eiscreme

Es wird nicht grundlos Trees' Best Ice Cream genannt! So viele saisonale und handgemachte Geschmacksrichtungen mit Gourmet-Twists zu den Klassikern, wie z.B. Spearmint Chips aus frischer Minze.

 

Shark im Palms Casino Resort:

 

Das ist ein Hai, den Ihr nicht verpassen solltet. Shark, das neueste Restaurant von Bobby Flay, bietet lateinamerikanische Meeresfrüchte sowie eine umfangreiche Sushi- und Rohkostbar. In echter Bobby Flay-Mode integriert das Menü eine große Menge an Zutaten aus Südamerika, Mexiko und dem Mittelmeerraum.

 

Was zu erwarten ist:

Viele Optionen. Das Menü ist in fünf herzhafte Kategorien unterteilt.

Profi Tipp: Setzt Euch an die Sushi-Bar zum Abendessen und zu einer Show. Plus, Euer Essen wird superfrisch serviert.

Was Ihr essen solltet:

Vorspeise: Würziges Thunfischbrötchen mit blauen Flossen

Ihr müsst Sushi, Sashimi oder Ceviche essen, während Ihr hier seid. Dies ist ein ausgezeichneter Weg um zu starten; würzig und sauber.

Hauptgang: Ganzer gegrillter Hummer

Mit Basilikum, Knoblauch und roter Chilibutter bestreut, ist dies ein dekadentes Gericht, das Ihr vielleicht nicht teilen möchtet.

Dessert: Pazifischer violetter Yamswurst Käsekuchen

Der subtile Geschmack von lila Yamswurzel (AKA: Taro) wird mit cremigem Käsekuchen kombiniert und mit einem tropischen Fruchtsalat abgerundet.

 

Sadelle´s im Bellagio Las Vegas:

 

Ganztagsessen vom Feinsten. Die Möglichkeiten scheinen endlos, aber vergesst nicht nicht....dies ist ein Ort, an dem Kaviar und Kuchen immer eine gute Idee sind.

Was zu erwarten ist:

Viele von Sadelle's NYC typischen Gerichten wurden auf eine neue Stufe von Leckereien gehoben. Das Frühstück wird den ganzen Tag über serviert, und Ihr werdet froh sein, dass es so ist.

Pro-Tipp: Erlebt die Sunset Hour von 15.00 - 19.00 Uhr für typische Cocktails, Wein und berühmte Teesandwiches.

Was Ihr essen solltet:

Vorspeise: Sadelle's Tower

Sadelle's Tower

Sadelle's Tower

Bagels sind zu jeder Tageszeit geeignet. Fügt einen glänzenden Turm aus frisch geräuchertem Fisch, Lachs, Frischkäse und allerlei Dekorationen hinzu, und Ihr bekommt das beste Essen des Tages.

Hauptgang: Gebratenes Huhn

Sadelle's Fried Chicken

Sadelle's Fried Chicken

Bleibt bei uns. Es gibt so viele Auswahlmöglichkeiten auf der Speisekarte von Sadelle, dass es schwer ist, ein herausragendes Gericht auszuwählen. Dieses wahnsinnig leckere Huhn ist golden, knusprig und wird mit Krautsalat und TRÜFFELHONIG serviert. Ja, wir haben dieses Wort geschrien.

Dessert: Alles aus dem wandernden Konditoreiwagen

Schwarzweiße Kekse, klebrige Brötchen, Zucchini-Kuchen, Schokoladen-Chip-Kuchen, Schokoladen-Babka.... oh, so viel Gutes.

 

¡Salut! Tacos im Palace Station:

Dies ist nicht der einzige ¡SALUD! Standort. Aber das neue authentische mexikanische Restaurant nimmt die besten Teile des beliebten San Diego Location Menüs und verleiht ihm einen einzigartigen Vegas-Twist.

Was zu erwarten ist:

Schnelle, lässige, traditionelle Taqueria-Aromen und tattooinspirierte Wandmalereien durch den ganzen Raum.

Profi Tipp: Schaut Euch die täglichen Specials an. Während die Preise hoch sind, spart Ihr mit den Tagesgerichten etwas Geld.

Was Ihr essen solltet:

Vorspeise: Mexikanischer Straßenmais

Ihre Einstellung zum Maiskolben, der auf den Straßen Mexikos gefunden werden kann.

Hauptgang: Tacos

SALUD Tacos

SALUD Tacos

Mit 11 Wahlmöglichkeiten - von Fisch und Al Pastor über Gemüse und Birra (zerkleinertes Schweinefleisch in Maulwurfssauce) – Ihr werdet alles probieren wollen.

 

Dessert: Churros & Eiscreme

¡SALUD! Tacos Churros & Ice Cream

¡SALUD! Tacos Churros & Ice Cream

Warmer, zimtartiger, süßer Frittierteig und Vanilleeis mit Karamell und Tajin. Das ist ein Gewinn.

 

Maxie’s Opens in New Windowímimim The LINQ Promenade:

Betrachtet diesen Ort als ein Old-School-Diner mit Steroiden. Klassisches Americana-Frühstück, Mittag- und Abendessen mit dramatischem Flair. Zu viele Optionen? Das Frühstück zum Abendessen ist IMMER eine gute Wahl.

Was zu erwarten ist:

Eine verrückte Atmosphäre und viele "Ooohs" und "aaahs", wenn Gerichte herauskommen.

Profi Tipp: Kein Platz zum Sitzen? Erstellt Euer eigenes Mittag- oder Abendessen im Karton für eine Grab-and-Go-Option.

Was Ihr essen solltet:

Frühstück: Benedikt Boxen

Der einzige traditionelle Teil dieser Benediktiner ist die Hollandaise-Sauce. Die drei Optionen - Classic, BBQ und Guacamole & Chorizo - werden alle in einem Brioche Brotlaib angeboten.

Mittag- oder Abendessen: Huhn Parmesan

Dieses buchstäbliche Brett aus italienischer panierter Hühnerbrust wird mit roter Sauce, Mozzarella und Parmesan umhüllt. Food Koma inklusive.

Dessert: Getreide Milchshakes

Diese nostalgischen Leckereien werden Euch das Gefühl geben, dass es Samstagmorgen ist und Ihr in eurem Pyjama seid.

 

Matteo’s Ristorante Italiano in The Venetian Resort Hotel Casino:

 

Wenn Ihr altertümliche, italienische Gerichte mögt, die schmecken, als ob sie von Nonna gemacht worden wären, dann ist dies der richtige Ort. Und mit Rezepten, die über Generationen weitergegeben wurden, war es wahrscheinlich die Nonna des Gastronom Matteo Ferdinandi oder des Chefkochs Angelo Auriana's die die Gerichte zubereitete.

Was zu erwarten ist:

Italienische Klassiker und handgemachte Nudeln aus den frischesten saisonalen und lokalen Zutaten. Denkt daran, dass sich die Menüs täglich ändern, so dass die Gerichte variieren können.

Profi Tipp: Schaut Euch die Menüs an - angeboten werden diese in der Lounge und für Mittag- und Abendessen.

Was Ihr essen solltet:

Vorspeise: Cremiger Mozzarella

Die frische Basiszutat wird mit Erbsenranken, Babykohl, grünen Bohnen und EVOO serviert.

Hauptgang: Agnolotti

Kohlenhydrate sind verdammt. Diese handgemachte Schönheit ist mit geschmortem Rindfleisch gefüllt und wird mit Reggiano Rahmsauce, Sauerampfer und einer Rotweinreduktion serviert.

(UND) Fettucine

Wir konnten nicht nur ein Gericht auswählen! Die frischen Nudeln sind mit Basilikum angereichert und mit Dungeness Crab, Zucchini, Kürbisblüten und Seeigel-Butter belegt. Kommt schon!

Dessert: Cannoli!

Süße, knusprige Schalen, gefüllt mit samtiger Ricotta-Füllung und mit Orangenmarmelade und zerdrückter Pistazie bedeckt. Tutto molto buono!