Fragen und Antworten mit Nathan Burton Fragen und Antworten mit Nathan Burton

Natan Burton unterhält sein Publikum schon über ein Jahrzehnt. Seine nachmittags Comedy-Magier Show im Saxe Theater vom Planet Hollywood bietet Spaß für jedes Alter. Wir haben den Top-Magier ein paar Fragen zu seinem Erfolg in der Hauptstadt des Entertainments gestellt.

Sie sind Magier, seitdem Sie vier Jahre alt sind. Wann haben Sie den Comedy Aspekt in Ihre Show eingebunden und wie wichtig ist dieser Aspekt?

Meine erste Show habe ich im Kindergarten aufgeführt. Ich versuchte seriös zu bleiben, aber einige Tricks haben nicht funktioniert. Ich schätz der Comedy Aspekt hat da angefangen, ohne dass ich es wirklich bemerkt habe. Ich durchlief eine Phase und imitierte meine Idole wie David Copperfield, aber fand dann meinen eigenen Stil. Ich bin lustig – hoffe ich zumindest – und deshalb baue ich das in meiner Show ein. Das passierte automatisch über die Jahre und mit 16 und 17 steigerte ich das nach und nach.

Ihre Show wird als die beste „Tagesshow“ in Las Vegas angepriesen. Was sind die größten Unterschiede zwischen Shows am Tage und am Abend und warum haben Sie diese Uhrzeit gewählt?

Wir sind schon immer am Nachmittag aufgetreten und ich glaube es ist ein schöner Start, um danach in die Stadt zu gehen, in einen Nachtclub oder zum Essen. Die Gäste werden in unsere Show um vier Uhr nachmittags im Planet Hollywood garantiert Spaß haben, besonders im Sommer, wenn es draußen noch ziemlich heiß ist.

Seit vier Jahren sind Sie ein Attraktion im Planet Hollywood. Wie gefällt Ihnen das Resort als Veranstaltungsort?

Ich liebe es im Planet Hollywood zu arbeiten, denn wir sind direkt am Strip. Alles was man braucht ist in unmittelbarer Nähe und egal wo man übernachtet, man ist schnell am Theater. Es ist einfach ein toller Standort.

Wieso ist Las Vegas die perfekte Stadt für Ihre Show und was halten Sie von den anderen Unterhaltungsangeboten in Vegas?

Las Vegas ist definitiv die Hauptstadt des Entertainments. Die Stadt ist für Magier besonders wichtig, denn jeder träumt davon hier aufzutreten. Als Musiker oder Sänger träumt man vom Broadway in New York, aber als Magier willst du es in Las Vegas schaffen. Die Besten der Besten treten in einem vier Meilen Radius auf und ich bin froh in dieser Stadt eine Show zu haben umgeben von den Top Magiern der Welt.

Es gibt über 100 Shows in Las Vegas, von Komödianten, Stars, Sänger und Magier. Egal was einem gefällt, hier wird man bestimmt fündig.

Was ist die verrückteste Geschichte die während Ihrer Show passiert ist?

Ein Kind sagte mal das „F“ Wort auf der Bühne. Ich fragte ihn „Was sagt Elvis“ und normalerweise ist die Antwort „Vielen Dank“. Doch dieses Kind antwortete “F” und die Gäste kriegten sich nicht mehr ein vor Lachen. Er war ungefähr acht Jahre alt und die Eltern sind vor Scham in ihren Sitzen versunken.

Sie treten schon lange in Las Vegas auf. Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Seit elf Jahren habe ich in Las Vegas meine eigene Show und früher bin ich noch regelmäßig in die Nachtclubs gegangen und habe mir die Shows angesehen. Doch jetzt habe ich einen 17 Monate alten Sohn mit dem Namen Ryder, also verbringe ich viel Zeit mit ihm und unternehme Sachen für Kinder. Er liebt es in das Shark Reef zu gehen und ich genieße diese Zeit mit ihm sehr.

Haben Sie eine Lieblingsshow, Restaurant oder Attraktion, die Sie auch Freunden empfehlen, wenn sie in der Stadt sind?

Jeder fragt mich „Welche Show sollte ich unbedingt sehen“. Aber das hängt davon ab was man sucht. Wenn man eine gute Comedy Show sehen will, dann empfehle ich Carrot Top, denn ich finde ich richtig unterhaltend. Wenn man eine Showgirl Show sehen will ist „Vegas – The Show“ die einzige Möglichkeit. Hier treten rund 30 Showgirls auf, die singen und tanzen – so wie in alten Zeiten. Von all den Cirque Show, denke ich ist „O“ im Bellagio die Beste.

Es gibt hier so viele tolle Show und auch Restaurants, egal zu an welchem Tag und zu welcher Jahreszeit. Selbst während Weihnachten oder anderen Feiertagen – hier hat alles geöffnet und man kann sich toll amüsieren.