Egal wo ihr herkommt und wer ihr seid, wenn ihr eine Nacht in Las Vegas verbringt, könnt ihr den Rest der Welt hinter euch lassen und in die Schönheit und das Wunder dieses erstklassigen Reiseziels eintauchen. Verwendet diese vorgeschlagene Reiseroute als Inspiration und beginnt noch heute mit der Planung.

15.00 Uhr - Einchecken und Niederlassen

Checkt in eines der fabelhaften Hotels oder Resorts ein und fühlt euch wie zuhause. Lasst euch auch von der Atmosphäre umgeben, die es nur in Las Vegas gibt. Sobald ihr alle Annehmlichkeiten ausgekundschaftet habt, ist es Zeit euer Zimmer für eine unvergessliche Nacht in der Stadt zu verlassen.

15.30 Uhr - Erkundet die Geschäfte

Erweitert eure Urlaubsgarderobe, indem ihr einige der besten Stores zum Anziehen besucht. Hier könnt ihr Mode aus einer Reihe von Designern, die ihr kennt und vertraut,  auswähle. Beginnt mit einem Besuch in den Miracle Mile Shops, den Forum Shops im Caesars Palace, den Grand Canal Shoppes im Venetian Las Vegas und den The Shops at Crystals für eine Vielzahl von Angeboten für jeden Geschmack.

 

Geht in eine der Lounges oder Brauereien für eine kleine Erfrischung, während ihr unterwegs seid. Eine gute Wahl ist das Beerhaus im The Park, wo ihr Barspiele spielen, euch auf der Terrasse entspannen oder ein paar Happy Hour Specials wie Bier vom Fass und Hot Dogs für 4 US-Dollar genießen könnt.

16.30 Uhr - Ruhe und Erholung

Las Vegas ist bekannt für seine fantastischen Pools, die direkt am Haifischbecken liegen, luxuriöse Poolpartys oder einen Sandstrand anbieten. Seht euch das Thema eures Hotels an, um zu sehen, was verfügbar ist.

Nach einem erfrischenden Bad oder einem Getränk am Pool geht zurück in euer Zimmer, wählt euer Abendoutfit aus und gönnt euch eine Pause von eurer Einkaufstour. Dies ist der ideale Zeitpunkt, um sich über die richtige Trinkgeld-Etikette zu informieren, denn Concierge, Kellner, Fahrer und Gastgeber bieten allesamt zweckdienliche und unentbehrliche Dienstleistungen an.

18.30 Uhr - Geht in eine Show

Um die Nacht auf Hochtouren zu bringen, arrangiert eine Limousine, die euch vom Hotel abholt und zu euren Abendveranstaltungen chauffiert. Las Vegas ist berühmt für phänomenale Shows, die auf unterschiedliche Geschmäcker eingehen. Das wollt ihr bestimmt nicht verpassen. Reserviert die Tickets vor eurer Reise. Normalerweise beginnen die Shows um 19.00 Uhr und 21.30 Uhr. Buchungen für die 19 Uhr Show ist perfekt, um die Show sowie ein spätes Abendessen zu genießen und dann zu den berüchtigten Vegas Nachtclubs zu gehen. Zu den angesagtesten Shows der Stadt gehören die unglaubliche Akrobatik des Cirque du Soleil, die aufregende Show Absinth und die Konzerte, die die T-Mobile Arena rocken.

21.30 Uhr - Speist im Celebrity Style

Las Vegas ist bekannt für seine erstklassige Küche. Essen in einem Promi-Hotspot ermöglicht es euch, eine Berühmtheit zu sehen, während ihr ein Prime Rib oder Hummer genießt. Einige der besten Restaurants um Star zu sehen und gesehen zu werden sind STK im Cosmopolitan Las Vegas, Tao Restaurant Las Vegas im Venetian Las Vegas, Fix Restaurant & Bar und Hakkasan Restaurant im MGM Grand Las Vegas, wo die Menüs und das Essens exquisit sind.

23.30 Uhr - Clubstatus: VIP

Freut euch auf den Nachtclub eurer Wahl. Hier könnt ihr die Nacht durchtanzen oder euch zurücklehnen und die vielen Musikrichtungen genießen. Geht vorbei an den Absperrbändern, indem ihr einen VIP-Gastgeber engagiert und habt keine Angst euren Charme spielen zu lassen.

Jetzt, wo ihr einige Ideen habt, seid ihr bereit für eure Nacht in Las Vegas.

Wo wird euch Las Vegas hinbringen? [Plant eure Reise]

LOAD MORE