Outdoor Aktivitäten rund um Vegas

Woran denkt ihr bei Las Vegas? Die meisten wahrscheinlich sofort an die funkelnden Lichter am Strip, an das kultige „Welcome to Fabulous Las Vegas“ Schild oder an Vegas Vic, den winkenden Cowboy über der Fremont Street. Manche Besucher haben ein ganz anderes Bild von der „Entertainment Capital of the World“. Sie können es gar nicht erwarten, zum Raften oder zu einem Rundflug mit dem Hubschrauber aufzubrechen. Viele Besucher freuen sich auf Wanderungen durch schroffe Canyons und andere aufregende Outdoor-Abenteuer.

Wenn ihr zu diesen Leuten gehört oder einfach unternehmungslustig seid und Las Vegas mal von einer anderen Seite erleben wollt, von der ihr gar nicht wusstest, dass es sie gibt, na dann los. Auf geht es in ein virtuelles Abenteuer, um einige Touren zu erkunden, die in Las Vegas und Umgebung auf euch warten.

UP, UP AND AWAY – Las Vegas von oben

Nur der Himmel ist die Grenze in Las Vegas – bei einem Hubschrauber-Rundflug seht ihr die Stadt von oben. Maverick Helicopters bietet Rundflüge mit Helikoptern und Flugzeugen an, auf denen atemberaubende Ausblicke auf den Las Vegas Strip, den Grand Canyon und andere wunderbare Landschaften garantiert sind. Beim zwölf-minütigen Nachtflug über den Strip gibt es prickelnden Champagner inklusive. Die „Traumfänger“-Tour mit dem Hubschrauber dauert rund vier Stunden und führt zu den erstaunlichen Formationen aus rotem Sandstein im Valley of Fire State Park und zu einem Champagner-Picknick im Grand Canyon.

Die „Canyon Dream Tour“ enthält einen 40-minütigen Rundflug mit dem Flugzeug zum Südrand des Grand Canyons, gefolgt von einem 25-minütigen Helikopter-Rundflug über den Canyon. Der sieben Stunden lange Tagesausflug schließt mit der Fahrt zum Grand Canyon National Park ab, wo Euch die Aus- und Überblicke restlos begeistern werden.

Papillon Grand Canyon Helicopters bietet ebenfalls verschiedene Rundflüge von Las Vegas aus an. Die Grand Celebration Tour bringt euch hinunter auf den Grund des Grand Canyons und auch eine Mahlzeit ist in der rund vier-stündigen Tour enthalten. Die Golden Eagle Air Tour ist perfekt für die Fotografen unter euch, mit grandiosen Blicken über den Hoover Damm, Lake Mead und den Grand Canyon. Sie dauert ca. dreieinhalb Stunden.

Wer ein wahres Weltwunder ganz hautnah erleben will, schließt sich der sieben-stündigen Grand Voyager Tour an. Hierzu gehören Flüge mit Hubschrauber und Flugzeug. Ihr erkundet den Grund des Canyons, fahrt im Ponton-Boot über den Colorado-River und spürt das Kribbeln wenn ihr direkt am Abgrund der Schlucht steht und in die Tiefe schaut.

Eine weitere Möglichkeit, Las Vegas von oben zu sehen, ist eine romantische Ballon-Fahrt. Sie dauert rund eine Stunde und ist mit verschiedenen Packages buchbar. Sogar heiraten kann man im Ballon, schließlich heißt es ja, dass Ehen im Himmel geschlossen werden.

Hoover Dam 2

Traut euch ins Wasser

Die Lake Mead National Recreation Area ist ein Hotspot für alle möglichen Wasser-Aktivitäten wie Boot- oder Jetskifahren und Raften. Adventure Vegas Water Sports ist die richtige Anlaufstelle, wenn ihr zum Wasserskifahren, Wakeboarden, Surfen oder Tubing wollt. Bei diesem familienfreundlichen Abenteuer könnt ihr auch gleich die Aussicht auf den großartigen Hoover Damm und die natürliche Schönheit des Lake Mead bewundern.

Noch mehr entdecken könnt ihr auf der Black Canyon River Adventure Tour, einer zwölf Meilen (rund 19 Kilometer) langen geführten Expedition entlang des Colorado River. Ihr wandert durch über 600 Meter hohen Felswänden, kommt an Wasserfällen, heißen Quellen sowie geologischen Wundern vorbei und erlebt die einzigartige Tierwelt, wie Wüsten-Dickhornschafe, Fischadler und Kanadareiher. Erfahrene Guides teilen gerne ihr enormes Fachwissen über die Geschichte des Dammes und die Besonderheiten der Region.

Auf ungewohntem Terrain

Um die landschaftlichen Schönheiten des Südwestens von der Nähe zu sehen, bietet Dertours geführte Tagesausflüge zu den spektakulärsten Zielen der Region an. Erkundet die unglaublichen Landschaftsformationen im Bryce Canyon National Park und genießt den meilenweiten Rundblick bei der Virgin River Schlucht.

Spannung und etwas Geschichte des Wilden Westens erlebt ihr, wenn ihr euch unter die Erde wagt. Die Eldorado Canyon Mine Tour ist ein geführter Halbtags-Ausflug zur Techatticup Mine, die ergiebigste und älteste Goldmine der Region. Hier seht ihr, wie die Bergleute vor einem Jahrhundert das Gold schürften.

Wanderschuhe gehören unbedingt ins Gepäck, denn im Red Rock Canyon erwarten euch fast 50 Kilometer an Wanderrouten. Ihr könnt hier Wandern, Radfahren, Klettern, Reiten und an schönen Rastplätzen ein Picknick machen. Auch im Valley of Fire State Park stehen Camping- und Picknick-Plätze sowie viele Wanderwege zur Verfügung, immer mit Blick auf die phantastischen roten Sandsteinformationen.

Eine ganz andere und wunderschöne Seite von Las Vegas, wartet darauf, entdeckt zu werden!

LOAD MORE