Ihr habt tatsächlich eine Verpflichtung, wenn ihr nach Vegas kommt: ihr müsst esse. Aber das bedeutet nicht, dass ihr euren Geldbeutel plündern müsst, um herrlich zu speisen. Hier sind einige der besten Restaurants in Las Vegas, zu erschwinglichen Preisen.

 

Unter $ 10

Frühstück: BabyStacks

Vertraute Holztische und eine geradlinige Einrichtung machen dies zu einer perfekten Umgebung, um euch auf eure Pfannkuchen „Shortstack“ zu konzentrieren. Und obwohl es das Frühstück ist, schmeckt es wie Kuchen. Bei den frisch gemixten Teige fühlt ihr euch, als hättet ihr Geburtstag: Karottenkuchen, deutsche Schokolade, Bananen, um nur ein paar Geschmacksrichtungen zu nennen. Holt euch die „Red Velvet“ Pfannkuchen mit Schokoladenstreuseln und Frischkäsesirup. Sechs Pfannkuchen kosten $ 8,95 oder drei für $ 5,75... beide sind perfekt für ein kleines Budget. Es hängt nur davon ab, was ihr vertragt.

 

Mittagessen: Sirrico's Pizza im New York-New York Hotel & Casino

Pizza ist eure beste Wahl, damit ihr unter 10 Dollar für das Mittagessen ausgebt. Sirrico's fühlt sich an wie ein New Yorker Loch in der Wand und ihr werdet bestimmt zurückkommen wollen, wenn der 3 Uhr morgens Heißhunger aufkommt. Das Restaurant hat die ganze Nacht geöffnet.

Und es hat einen unschlagbaren Deal: Hier könnt ihr ein Stück und ein Bier für $ 7,77 bekommen. Oder lasst das Bier weg und schnappt euch zwei Stücke. Es bietet verschiedene Pizzaklassiker an, also werdet ihr bestimmt eure Lieblingspizza finden.

Abendessen: Ellis Islands Village Pub & Cafe

Kuschelt euch in euren Sitz und nehmt euch Zeit für das Abendessen. Es ist 24 Stunden geöffnet. Und egal wann ihr euch entscheidet zu Essen, die Karaoke Bar wird wahrscheinlich immer noch rocken. (Es geht bis 4 Uhr am Wochenende.)

Ihr müsst den Kellner nach dem "beste Angebot in Vegas" fragen, weil es nicht auf der Speisekarte steht. Dann bekommt ihr ein ganzes Steak für $ 7,99. Wir finden, das ist ein richtig guter Deal.

Unter $ 20

Frühstück: Hash House a go go im The LINQ

Es fühlt sich an wie eine moderne westliche Farm, mit passendem Essen. Es ist frisches klassisches Frühstücksrezept, hoch gestapelt und gekrönt mit knusprigem Hähnchen und Rosmarin. Hier gibt es große Portionen, größer als das Übliche und einige ziemlich seriöse Quellen nennen diesen Ort ein Muss.

Für $ 18,99, könnt ihr ein „Mann v. Essen“ Gericht bekommen – Andy‘s frittiertes Salbeihähnchen mit geräuchertem Speck und Rührei. Eventuell seid ihr dann satt für den ganzen Tag.

Mittagessen: Lucky Penny im Palms Casino Resort

Die modernen Beleuchtung und Marmortische lassen diesen Ort wie ein Restaurant erscheinen, das viel zu teuer ist. Aber lasst euch nicht täuschen! Es ist ein lockerer Ort (sogar für die Brieftasche), der euch mit seinen Shakes und Säften verwöhnen wird, besonders wenn ihr einen Kater habt.

Für $ 20 könnt ihr jede Menge Essen bekommen. Ein Saft kostet etwa $ 8, und dann habt ihr noch genug für die $ 12 Süßkartoffel Quesadillas. Und wenn euch das nicht reicht, holt euch einen Cheeseburger und einen Shake für insgesamt $ 18.

Abendessen: Ping Pang Pong im Gold Coast

Die klaren Linien und geometrischen Formen ziehen euch an, während die Laternenleuchter diesen glücklichen Fund beleuchten. Es wurde von Travel + Leisure zu einem der Top 10 chinesischen Restaurants in Amerika gewählt. Und zum Glück für uns alle sind die Preise nicht so hoch wie es scheint.

Ihr könnt viele gute Speisen zum Teilen für unter $ 20 bekommen. Probiert ein Schwein, Rind oder Fischgericht für rund $ 16. Wir empfehlen das Lammfilet für $ 15,95.

Unter $ 30

Frühstück: Terrasse Pointe Cafe im Wynn Las Vegas

Die schöne Kulisse macht dies zu einem perfekten Ort zum Aufwachen und zum Essen. Überall, wo ihr sitzt, habt ihr einen Blick auf die gepflegten Gärten und den Pool. Für $ 24 könnt ihr das Benedikt Trio mit verschieden Beilagen bekommen – traditionell, Truthahn Avocado und Krabben.

Mittagessen: China Poblano im The Cosmopolitan

Essen trifft auf Kunst und Farbe. Dieser lebendige Ort hat so viel zum Bestaunen und euch wird bestimmt nicht langweilig werden, während ihr aufs Essen wartet. Ein weiterer Pluspunkt, die Leute sind super nett. Es ist ein rundherum einladender Ort, der die Aromen von China und Mexiko wunderbar miteinander verbindet.

Beginnt mit der Guacamole für $ 16. Die dazugehörigen Mais Tortillas sind nur wenige Meter von eurem Tisch entfernt gemacht worden. Für den Hauptgang probiert „Ants Climbing a Tree“. Es kostet $ 14,88, aber die zusätzliche $ 0,88 lohnen sich, denn ihr bekommt Hühnchen, Erbsen und Wok-Glasnudeln.

Abendessen: Other Mama

Zuerst mögt ihr nicht viel von dem Ort denken. Es hat ein U-Boot-, Wohnheim-Stil mit wenigen Fenstern zum Meer (Gemälde von einer Meerjungfrau und einige Quallen). Aber sobald ihr euren ersten Bissen nehmt, werdet ihr feststellen, dass es überhaupt nicht um die Einrichtung geht. Other Mama hat hervorragendes Essen. Las Vegas Köche wissen es, denn hier gehen sie essen. Und wir vertrauen den Experten.

Die Speisekarte ist saisonal. Für $ 30 erhaltet ihr etwas das frisch und besonders ist. Fragt euren Kellner, was er empfehlen würde. Und versucht das rohe Fischgericht, das ihr immer Angst hatten zu bestellen. Dies ist der Ort, um es zu tun – Chef Dan Krohmer ist ein Profi.

Es gibt viele Restaurants in ganz Vegas für jedes Budget. Beginnt hier, aber habt keine Angst andere Wege zu gehen.

LOAD MORE